XBox 360: FIFA 13

Ich wollte einfach mal kundtun, das ich mich wie ein kleines Kind auf das aktuelle FIFA 13 freue 🙂 Derzeit spiele ich noch FIFA 11, da FIFA 12 mir einfach zu wenig Neuerungen bzw. Anreiz bot. Seitdem ich aber die Demo von FIFA 13 auf und ab spiele, kann ich den offiziellen Release am 27. September kaum aushalten 😉

Einige von euch werden nun sagen, wenn du dich so sehr freust, warum holst du es dir nicht einfach früher durch das Season Ticket bzw. einige Händler verkaufen das Spiel schon 2-3 Tage vor dem offiziellen Release. Das weiß ich alles, nur erstens, ist mir das Season Ticket zu teuer (über 20€) und zweitens, die meist genannten Händler gibt in meiner Nähe gar nicht, von daher bin ich mit meinem jetzigen Vorgehen (Amazon), wie immer, sehr zufrieden. 😉

Nach der Arbeit in den Postkasten schauen und das Päckchen von Amazon zu sehen, macht einen schon glücklich *g* Das wird meine Frau bzw. Frauen die keine Spiele spielen zwar nicht verstehen, aber vergleicht das einfach mal mit ‘nem Zalando oder Douglas Päckchen. Spaß muss sein. 😉

Allen anderen die das Spiel sich auch kaufen oder bereits schon spielen, wünsche ich viel Spaß.

Update 26.09.2012:
Amazon hat nun reagiert und den Preis von 69€ auf 59€ 58€ gesenkt!

Update 27.09.2012:
Da heute der offizielle Release ist, brechen natürlich die EA Server zusammen. Das hat leider den Nachteil, dass das Spiel (Menüs etc.) und die Konsole einfrieren. Da hilft nur ein manueller Neustart der Konsole, der Kontroller kann die Konsole nicht mehr ansprechen!

Zurück zum Problem. Die Übergangslösung bei der Xbox 360 und PS3 Version ist, stellt die Spielsprache auf Englisch und ihr könnt dann auch auf Onlinefeatures zugreifen. Wenn ihr aber auf Deutsch spielen wollt, darf eure Konsole nicht mit dem Internet verbunden sein. Wie gesagt nur eine Übergangslösung.

Einen Kommentar schreiben